Created with Sketch.

SILVRETTA
SPEICHER

-- DERZEIT AUSVERKAUFT --

Ihr persönlicher Speichersee:

Wo Ihre Energie gut aufgehoben ist.

Alles im Fluss… klingt gut? Fast. Es geht nämlich noch besser: Mit Stromify nutzen Sie die Vorarlberger Speicherseen als Batterie für Ihre Photovoltaik-Anlage.
Anstatt Ihren überschüssigen Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage einfach in das „anonyme“ Netz einzuspeisen, können Sie ihn im Stromify Silvretta-Speicher „zwischenspeichern”. Mit dem Stromify Silvretta-Speicher erhöhen Sie den Eigenverbrauch des Stroms aus Ihrer Photovoltaik-Anlage.  Wenn die Sonne dann doch mal Pause macht: Kein Problem! Beziehen Sie Ihren eigenen Strom doch einfach wieder mehrkostenfrei aus dem Silvretta-Speicher. Und damit Sie auch nicht mehr Strom verbrauchen als notwendig, ist der Silvretta-Speicher nur in Kombination mit unserem Energiemanager verfügbar, der Ihre Energieflüsse optimiert, visualisiert und steuert.

Die wichtigsten Fakten

  • Sie mieten einen virtuellen Anteil an der Speicherkapazität eines Stausees.
  • Der überschüssige Anteil an Strom aus Ihrer Photovoltaik-Anlage wird in Ihrem Stauseeanteil virtuell gespeichert.
  • Wenn Ihre Photovoltaik-Anlage gerade keinen Strom produziert, beziehen Sie Ihren eigenen, virtuell im Stausee gespeicherten Strom.
  • Der Bezug des zwischengelagerten Stroms erfolgt ohne Mehrkosten (kein Strompreis, keine Netzkosten, keine Abgaben!).
  • Der virtuelle Speicheranteil wird monatlich bezahlt und ist jederzeit kündbar.
  • Die Kapazität des Speichers bezieht sich jeweils auf ein Kalenderjahr. Das bedeutet, dass Sie pro Jahr maximal die in Ihrem Speicher enthaltene Menge an kWh speichern und wieder abrufen können.
  • Die Speichergröße wird für Sie individuell so berechnet, dass Sie ihn möglichst ausnützen. Bei voller Ausnützung des Speichers sparen Sie sich außerdem im Vergleich zur regulären Einspeisung bares Geld.
  • Ein „echter“ virtueller Speicher: Im Gegensatz zu den Angeboten so mancher Wettbewerber sorgt der Stromify Silvretta-Speicher wirklich dafür, dass Sie Ihren Strom immer mehrkostenfrei aus dem Speicher zurück beziehen können.

Voraussetzungen & Funktionsweise

Voraussetzungen für die Nutzung des Stromify Silvretta-Speichers:
  • Sie besitzen eine Photovoltaik-Anlage und sind Überschusseinspeiser mit einem VKW-Ökostrom Einspeisetarif von 7 Cent / kWh oder weniger. Einspeisung und Strombezug laufen auf den selben Namen.
  • Sie sind im Netzgebiet der Vorarlberger Energienetze GmbH.
  • Sie beziehen Ihren Strom über einen Privatkundentarif von der VKW oder der VKW-Ökostrom GmbH.
  • Sie mieten auch den Stromify Energiemanager.

Weitere Details und Bestimmungen entnehmen Sie den Stromify Silvretta Speicher AGB.

Derzeit ausverkauft!

Sie können
den Silvretta-Speicher
aber bereits vorbestellen!

JETZT VORBESTELLEN

DERZEIT AUSVERKAUFT

SILVRETTA-SPEICHER

JETZT VORBESTELLEN!







Das Stromify Team

Berät Sie unverbindlich.

Planen und berechnen Sie Ihre Möglichkeiten!

PLANEN UND BERECHNEN