Österreich, das Land der Sonne – Bilanz 2017

Draußen strahlt die Sonne vom Himmel und seit einigen Wochen steigen die Temperaturen kontinuierlich an. Man merkt, der Sommer ist fast da – und das Anfang Mai. Aber wie war das eigentlich im vorigen Jahr? Und wo in Österreich war es 2017 am sonnigsten?

 

Rekordjahr 2017

Gerade noch das alte Jahr ausklingen lassend, begrüßte uns 2017 gleich einmal mit dem kältesten Jänner seit 30 Jahren. Unter die Decke gekuschelt und den Sommer herbeisehnend, entwickelte sich 2017 dann doch noch zum achtwärmsten in der bisherigen Messgeschichte mit Beginn 1768 – der Sommer selber reihte sich sogar auf Platz 3 ein. Neben Kälte, Hitze und zahlreichen Extremwetterereignissen, prägte auch eine Menge Sonnenschein das letzte Jahr, das es u.a. in die Top 10 der sonnigsten Jahre seit 1925 geschafft hat – sehr zur Freude von PV-Anlagen-Besitzern!

 

Die sonnigsten Regionen

Zu den sonnigsten österreichischen Regionen zählten 2017 Teile Unterkärntens, die Südoststeiermark und das südliche Burgenland. Dort gab es um 15 bis 20 Prozent mehr Sonne verglichen mit dem klimatologischen Mittel. Ausgeglichen sonnige Bedingungen herrschten weiters in Nordtirol und Salzburg und auch in allen anderen Bundesländern schien die Sonne 5 bis 15 Prozent häufiger als in einem durchschnittlichen Jahr.

 

Sonnenreichster Ort

Den ersten Platz der sonnenreichsten Orte führte 2017 die Kärntner Kanzelhöhe auf 1520 Metern Seehöhe mit 2411 Sonnenstunden an. Zum Vergleich, ein Jahr hat 8760 Stunden. Einen Platz dahinter belegt das steirische Bad Radkersburg, in welchem 2391 Stunden strahlender Sonnenschein verzeichnet wurden, dicht gefolgt vom burgenländischen Wörterberg mit 2323 Stunden Sonne.

 

Sonnenärmster Ort

Die wenigsten Sonnenstunden wurden 2017 im beliebten Kurort Windischgarsten in Oberösterreich mit gerade einmal  1649 Stunden gemessen.

 

Sonnenstunden in Vorarlberg

Anführer in Sachen Sonnenschein im westlichsten Bundesland Österreichs, war im Vorjahr die Gemeinde Sulzberg im Bezirk Bregenz. 2088 Stunden strahlte dort die Sonne über das Jahr verteilt vom Himmel.

 

Ebenfalls sonnig sehen auch die Prognosen für dieses Jahr aus. Wir sind schon gespannt, welche Orte und Bundesländer 2018 wieder ganz vorne mit dabei sind 😉